Aktuelles

Männer 1 der SG Vaihingen-Illingen in Oßweil glücklos!

Montag, 24. November 2008 Von: Martin Witte-Gutjahr

Am Samstag waren die Männer1 nach einem spielfreien Wochenende beim Tabellenersten der Kreisliga B in Oßweil zu Gast.

Nach dem schwachen Spiel gegen Schwieberdingen vor zwei Wochen bestand die Hoffnung, durch die zusätzliche Trainingszeit, die richtige Einstellung zum Gegner Oßweil zu finden. Das Spiel begann mit einer ausgeglichenen Torfolge auf beiden Seiten, bis zum Stand von 3:3. Nach ca. 10 min Spielzeit, machten die Gastgeber klar, wer hier Hausherr ist. Mit einem gut ausgestatteten Kader und dem technisch besseren Spiel zog der SV LB-Oßweil Tor um Tor davon. Die SG verlor ihre Linie im Spiel und die zahlreichen technischen Fehler, die von Ossweil konsequent ausgenutzt wurden, sorgten für einen Halbzeitstand von 14:9.

Auch die Halbzeitansage durch Trainer Fengler zeigte scheinbar keine große Wirkung. Die zahlreichen technischen Fehler, zu viele Ballverluste durch ungenaue Pässe sowie schwächen im Angriff, sorgten für zu viele Tore durch die SV LB-Oßweil und nicht genug Tore für die SG. Die damit zwei weitere Punkte abgeben musste. Zwar damit noch auf Tabellenplatz 2, aber gegen Hemmingen 2 am 29.11.2008 müssen wieder zwei Pluspunkte verbucht werden, damit man nicht den engen Anschluss an die Tabellenspitze verliert.

Es spielten:
Gutjahr/Peters ( Tor ), Heidt, Frank, Krisamer, Kniep, C.Thiedicke, A. Thiedicke, Rogalla, Prasse, Bakas, Gräther.