Aktuelles

Weibliche C-Jugend mit deutlichem Heimsieg im Nachholspiel.

Dienstag, 4. November 2008 Von: Nikola Göbgen

Die ersten zwei Punkte der Saison holte sich die weibliche C-Jugend 1 der SG Vaihingen-Illingen zu Hause gegen den SV Kornwestheim. Mit einem 29:15 (12:7) Sieg endete das Nachholspiel deutlich zugunsten der Heimmannschaft.

Der Beginn der Partie gestaltete sich äußerst ausgeglichen, doch als die SG bei einem Spielstand von 6:6 merkte, dass ein schnelles Spiel den Gästen überhaupt nicht lag, konnte man sich bis zur Halbzeit auf 12:7 absetzen.

Damit schien der Widerstand von Kornwestheim gebrochen zu sein. Motiviert, ja sogar euphorisch, ging die SG in die 2. Halbzeit und baute die Führung kontinuierlich, sowohl durch eine gelungene erste und zweite Welle, als auch durch taktische mannschaftliche und individuelle Raffinesse aus.

Eine geschlossene Mannschaftsleistung sorgte am Ende für den 29:15 Sieg, bei dem sogar jeder Spieler zum Torerfolg kommen konnte.

Für die SG spielten:
Annika Strauß (Tor), Janine Berberich (3/1), Madleen Biljecki (3), Niki Gatzionis (3), Rosa Lachenmayer (1), Anne Lendl (1/1), Verena Maisch (6) Lena Schabram (10), Kathrin Walz (2).