Aktuelles

Auswärtsspiel in Backnang

Donnerstag, 3. Dezember 2009 Von: Fabian Kärcher

Am vergangenen Samstag fuhren die Illinger Handballer nach Backnang. Die Begegnung war sportlich gesehen nicht erfolgreich.

Die Blauweißen verloren mit 7:37. Das Minimalziel weniger als 40 Tore zu kassieren wurde erreicht.

Die Illinger kamen in der Anfangszeit nicht zum Torerfolg. Erst nachdem der Gegner zehnmal erfolgreich war, trafen die Illinger zum ersten Mal. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit erzielten die Illinger nur noch ein weiteres Tor. Der Stand zur Halbzeit 16:2.

Die zweite Halbzeit begann wie die erste. Tempogegenstöße waren oft das Mittel, das die Gastgeber zum Torerfolg führte. Auf Illinger Seite fielen im zweiten Abschnitt noch fünf weitere Tore.

Es spielten:
Dirk Bedrich (Tor), Fabian Kärcher, Marc Bedrich (2), Alexander Martin (1), Fabian Behre (1), Sebastian Bartz (1), Tim Mannhardt (2)