Aktuelles

Heimspiel gegen BBM Bietigheim 6

Mittwoch, 9. Dezember 2009 Von: Fabian Kärcher

Am Samstag fand das letzte Heimspiel des Jahres statt. Die sechste Mannschaft der SGBBM gab ihre Visitenkarte in der Stromberg-Sporthalle ab und gewann das Spiel deutlich mit 16:40.

In der Anfangszeit standen sich zwei gleichwertige Mannschaften gegenüber. Die Gäste aus Bietigheim - Bissingen konnten sich mit vier Toren absetzen, ehe die Hausherren wieder erfolgreich waren. Bis zum Pausenpfiff baute die SGBBM den Vorsprung weiter aus, sodass die beiden Teams beim Stand von 7:18 in den Kabinen verschwanden.

Nach dem Seitenwechsel konnten die Gäste ihren Vorsprung weiter ausbauen. Die Konzentration der Hausherren ließ mit der Zeit nach und so häuften sich technische Fehler, die dem Gegner oft die Möglichkeit zum Torerfolg bot. Mit Tempogegenstößen konnten die Gäste in der Schlussphase ihren Vorsprung weiter ausbauen. So ging das Spiel aus Illinger Sicht zum Schluss mit 16:40 verloren.

Während der Begegnung stand die Illinger Abwehr phasenweiße sehr gut. Allerdings fehlte es in der Offensive manchmal das nötige Glück.

Es spielten:
Dirk Bedrich (Tor), Günter Strangfeld (7), Fabian Kärcher (1), Alexander Martin, Ulrich Martin, Fabian Behre (6), Sebastian Bartz (1), Tim Mannhardt (2)