Aktuelles

Internationales Minispielfest beim Illinger Handball

Mittwoch, 12. Februar 2014 Von: Monika Glöckler

Unter dem Motto "International" ging es vergangenen Sonntag in unserer Strombergsporthalle mächtig rund. Etwa 90 Kinder traten in 8 Mannschaften miteinander am Minispieltag an.

Minispielfest

Es wurden zum einen Aufsetzerhandball und auch Eimerhandball gespielt, dann gab es ein Rätsel zu lösen dessen Antworten quer verteilt in der ganzen Halle zu finden waren und natürlich durften die Koordinationsaufgaben auch nicht fehlen.
In Brasilien konnte man den "gefährlichen" Wasserfall herunterrutschen, in der Antarktis bewiesen die Handballkids dass man auch mit Schal und Handschuhe einen Hindernislauf bewerkstelligen kann und als Pizza-Ausfahrer in Italien machte ein jedes Kind auf den Pedalos eine prima Figur!

StrombergsporthalleMinispieltag

Gegen 16 Uhr konnten dann alle Kinder wohlverdient Ihre Medaillen entgegen nehmen und auch deren Trainer wurden mit einer Medaille und einer Mannschaftsurkunde geehrt. Die Nervennahrung in Form einer Packung Gummibärchen durfte natürlich auch nicht fehlen.

Ein ganz dickes Dankeschön an all die fleißigen Hände die es ermöglicht haben diesen Minispieltag zu bewerkstelligen. An die Herrenmannschaft fürs Helfen, an die Schiris, an unsere guten Küchenfeen Bärbel, Denise und Natalja und all die lieben Eltern für Ihre Kuchenspende und die Kuchenverkaufsschichten.

Es war ein toller Sonntagnachmittag und ich glaub die ganzen glücklichen Kindergesichter haben gezeigt, dass unser Engagement richtig ist.