Aktuelles

Maiwanderung 2015

Mittwoch, 6. Mai 2015 Von: Roland Mannhardt

Nach wochenlangem schönem Wetter regnete es ausgerechnet an unserem Wandertag. Trotzdem trafen sich am Morgen des 1. Mai einige wanderlustige Mitglieder der AH und des Umfeldes zur traditionellen Wanderung am Handballer-Stüble. Über die Ensinger Seen, mit einer Einkehr beim OGV Kleinglattbach, erreichten alle nach etwa 2,5 Stunden das Handballer-Stüble.

WandergruppeEinkehr

Unsere fleißigen Helfer Günter und Andy hatten in der Zwischenzeit Feuer gemacht und für Sitzmöglichkeiten gesorgt, sodass die durstigen und hungrigen Wanderer und auch alle, die aus verschiedenen Gründen an der Wanderung nicht teilnehmen konnten, sich mit Schwenkbraten und Grillwürsten stärken konnten. Ein Salatbuffet ließ keine Wünsche offen.
Nach dem Essen kredenzten uns Karl und Ulli in routinierter und unnachahmlicher Weise "Original-Psenner-Williams" mit Schnitz.

Essen und TrinkenGäste

Bei Kaffee und Kuchen und weiterem Gebäck ließen wir es uns noch eine Weile gut gehen.

Für die tatkräftige Mithilfe sowie die Kuchen und Salatspenden möchte ich an dieser Stelle herzlich danken.