Aktuelles

Herbstwanderung 2016 in den Haggeroy-Besen

Sonntag, 30. Oktober 2016 Von: Roland Mannhardt

In diesem Jahr unternahmen wir unsere Wanderung in den Haggeroy-Besen nach Rosswag schon Donnerstags, damit wir unter uns sein konnten. Dies tat der Beteiligung keinen Abbruch, ganz im Gegenteil. Es waren sogar mehr Teilnehmer als in den vergangenen Jahren.

Allerdings zeigt dies auch, dass es zum Großteil Rentner sind, die die Geselligkeit in der Handballabteilung pflegen.

Ernst's KruagstattSchnäpselein

Pünktlich machten wir uns vom Lamm aus auf den Weg zur ersten Pause an "Ernst's Kruagstatt" um ein "Schnäpselein" einzunehmen. Zügig ging es weiter über die Heide und den Wanderweg durch die Weinberge, hinab nach Rosswag.

Weinbergemusikalische Unterhaltung

Noch bei Tageslicht erreichten wir die Besenwirtschaft. Hier wurden wir schon erwartet und schnell wurden die Getränke serviert. Mit Schlachtplatte, Schälripple, Sauren Kuttel und anderen Besenspezialitäten stärkten wir uns erst einmal um dann den Abend mit musikalischer Unterhaltung durch Reimund und Gesang zu verbringen.

Gegen später wurden wir dann durch den Bus abgeholt und heimgefahren. Einige unentwegte ließen es sich nicht nehmen auch den Heimweg zu Fuß anzutreten.
Es war wieder einmal ein gelungener Abend.