Minispieltag in Wiernsheim | SV Illingen Abteilung Handball

Aktuelles

Minispieltag in Wiernsheim

Dienstag, 28. November 2017 Von: Monika Glöckler-Grausam

Am letzten Sonntag war es nun soweit - Endlich ein Minispieltag für unsere Kleinsten in der Handballjugend. Um halb 12 trafen wir uns zur gemeinsamen Abfahrt in Illingen und dann ging es los gen Wiernsheim. 9 Minis (3-6) und 11 F-Jugend-Kids (große Minis - 6-8) waren schon ganz aufgeregt.

Kaum angekommen ging es natürlich in die heiß ersehnten Trikots und dann ab in die Halle. Nach dem tollen aufwärmen mit dem Löwen Amelie und dem Zebra führte uns die Mini-Weltmeisterschaft tatsächlich in die verschiedensten Länder. Sogar China war mit dabei - und in der Schweiz gab es leckere Schokolade im Bällebad zu finden.

Beide Mannschaften hatten zusätzlich zu den Weltmeisterschaft-Stationen noch je 2 Handball-Spiele und 2 Turmball-Spiele. Insgesamt waren in Wiernsheim 14 Mannschaften am Start und alle Eltern - auch die der anderen Mannschaften waren wirklich toll - und haben auch bei anderen Spielen fleissig geklatscht.

Für unsere kleinen Minikinder war der Spieltag ein Tag voller Staunen und natürlich sehr Kräfteraubend. Alleine immer das richtige Tor zu finden und am Gegner vorbei den Ball weiterspielen zu können war schon wirklich spannend. Bei den großen Minis war das Spiel natürlich etwas schneller und Wurfreicher - es waren wirklich tolle Spiele.

Glücklich und erschöpft gab es am Ende zur Siegerehrung noch für jedes Kind eine Urkunde, eine Medaille, Süßes und eine Tröte und gegen 17 Uhr ging dann der Minispieltag in Wiernsheim zu Ende.

Hier noch eine kleine Bildauswahl des wirklich gelungenen und tollen Spieltags in Wiernsheim.

MinispieltagMinispieltag

MinispieltagMinispieltag

MinispieltagMinispieltag

MinispieltagMinispieltag